Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Teppichreinigung

Orientteppichreinigung

Damit Ihr Orientteppich optimal geschützt ist und schön aussieht, sollte er alle 3 bis 5 Jahre gereinigt werden.
Dabei ist das Reinigungsverfahren, welches auf die Materialien und Qualität der Teppiche abgestimmt ist, von grosser Bedeutung. Seidenteppiche oder Orientteppiche mit Seidenanteil benötigen eine spezielle Handhabung. 

Warum den Orientteppich reinigen?

Die Teppichwolle ist fetthaltig; dies schützt sie vor dem Anschmutzen. Doch auf der Teppichoberfläche setzt sich ständig Staub ab. Durch die Walkbewegungen der Schuhe verklebt dieser mit dem Fett und wird, zusammen mit Sand und Strassendreck, immer tiefer in den Flor gedrückt, bis sich ganz unten ein Fett-Schmutz-Gemisch bildet, das mechanisch (durch staubsaugen und klopfen) nicht mehr entfernt werden kann. Dazu braucht es eine professionelle Teppichreinigung.

 

Vor dem Glanzwasch nach dem Glanzwasch